Firefox 78 bekommt ein Update

Firefox Logo von Mozilla
Quelle: Pixabay
Mozilla hat gestern ein Update für den neuen Firefox 78 nachgereicht. Das Update auf Version 78.0.1 behebt ein Problem das, die eingerichtete Standardsuchmaschinen nicht angezeigt werden. Auch wurde das Problem behoben, das die Autovervollständigung in der Adresszeile nicht mehr angezeigt wird.

Die neue Firefox 78.0.1 Version behebt folgendes Problem.

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, daß installierte Suchmaschinen beim Upgrade von einer früheren Version nicht sichtbar waren.

Mozilla verteilt das Update über die Update Funktion für die bekannten Betriebssysteme veröffentlicht und kann ganz normal, unter Windows über die Update Suchfunktion gesucht und Installiert werden.

Quelle : Mozilla release notes 78.0.1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.