Der Gamescom 2022 Ticketshop ist Online

Der offizielle Ticketverkauf hat so eben seine Tore geöffnet, nun heisst es schnell sein, denn die Erfahrung der letzten Jahre haben gezeigt, das die samstags Karten sehr schnell ausverkauft sind.

Die Tickets sind in folgenden Kategorien unterteilt.

Tageskarte

Mit einer Tageskarte kommt ihr, wie der Name es schon erahnen lässt, nur für diesen Tag rein, an dem ihr das Ticket gelöst habt, es erlaubt auch nur zum einmaligen Betreten des Messegeländes, wer also wie früher rein und raus will, der wird beim Herausgehen nicht mehr in die Messehalle hereinkommen können. Dessen muss man sich auch bewusst sein.

Tageskarte ermässigt

Diese Karten gelten für alle diejenigen, die schon über 65 sind oder einen Schwerbehindertenausweis vorzeigen können, aber auch Studenten sowie Auszubildenden erhalten ein günstiges Ticket.

Tageskarte Familie

Die Tageskarte für Familien ist eine Karte, mit welche man als Familie also 2 Erwachsene und 3 Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren gelten. Diese Karte gilt aber auch wie bei den normalen Tageskarten für den jeweiligen Tag und ist auch nur an diesem Tag zu benutzen.

Abendkarte

Die Abendkarte ersetzt bei der Gamescom 2022 die bis anhin bekannte Nachmittagskarte, bei dem die Besucherinnen und Besucher ab 13 Uhr aufs Gamescom Gelände konnten. Neu kann man mit der Abendkarte ab 16 Uhr auf die Gamescom bis Betriebsschluss. Die Abendkarte kostet dabei aber immer nur 9 Euro und wer nicht so oft auf die Messe will, für den wäre das eine gelungene Alternative.

Gamescom Green Ticket

Mit dem Gamescom Green Ticket kann man einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten und so werden für einen Betrag von nur 1 Euro, der Gamescom Forest aufgeforstet.

Superfan-Ticket

Mit einem Superfan Ticket, bekommt man für einen Unkostenbeitrag von 1.99 Euro Pro Tag einen weiteren Slot so hat man keine 2 Sogenannten Fast Passes Slots, die ja e schon im regulären Ticket mit drinnen ist, sondern gleich 3 zur Verwendung für Spiele Stationen Zb.

Preise

Die Ticketpreise sind gegenüber dem Jahr 2019 bei dem die Gamescom noch regulär in Köln Live stattgefunden hat, teurer geworden man muss also recht tief in die Tasche greifen für die Gamescom 2022. Donnerstag und Freitag sind die Preise gleich zusammengefasst sowie am Samstag und Sonntag die natürlich etwas Teurer sind.

Neu gilt das Zugticket, mit welchem man die ÖPNV Kostenlos von zuhause aus bis zur Messe und zurück nutzen kann, nur noch im VRS Gebiet, (Verkehrsverbund Rhein-Sieg)

Ausgenommen sind aber ICE/EC sowie IC Züge der Bahn.

Hier eine Liste, wie viel welche Karte genau kostet. Angabe ohne Gewähr.

Donnerstag

  • Tageskarte 25 Euro
  • Tageskarte ermässigt 18 Euro
  • Tageskarte Familie 40 Euro
  • Abendkarte 9 Euro

Freitag

  • Tageskarte 25 Euro
  • Tageskarte ermässigt 18 Euro
  • Tageskarte Familie 40 Euro
  • Abendkarte 9 Euro

Samstag

  • Tageskarte 30.50 Euro
  • Tageskarte ermässigt 23 Euro
  • Tageskarte Familie 50 Euro
  • Abendkarte 9 Euro

Sonntag

  • Tageskarte 30.50 Euro
  • Tageskarte ermässigt 23 Euro
  • Tageskarte Familie 50 Euro
  • Abendkarte 9 Euro

Tickets Kaufen???

Die Privatbesucher Karten könnt ihr unter diesen Link online käuflich erwerben, wichtig dabei aber noch zu beachten ist: Ihr könnt nur per Kreditkarte oder PayPal bezahlen, eine Zahlung per Lastschrift oder Rechnung ist nicht vorgesehen, auch könnt ihr die Tickets nicht, wie es in 2019 noch Gültigkeit hatte, an der Kasse vor Ort kaufen, sondern ausschließlich auf der offiziellen Seite der Gamescom.

Hier geht es zur Seite für die Tickets.

Fachbesucher

Wer sich als Fachbesucher Ausweißen kann, dies gilt für alle die, die einen Studiengang in der Gamebranche haben oder dort Arbeiten, dem stehen bei den Tickets folgende Möglichkeiten zur Verfügung.

Als Fachbesucher erhält man exklusiven Zugang zur Business Area die aber nur von Mittwoch bis und mit Freitag ihr Tore offen haben und in welchen man bei einer vorab Anmeldung bei den jeweiligen Studios einen Termin bekommt.

Tickets für Fachbesucher

Nach dem man sich Legitimiert hat kann man aus folgenden Kategorien wählen.

Dauerkarte Mittwoch bis Freitag

Mit der Dauerkarte ist es dem Fachbesucher gestattet, die Gamescom so oft zu betreten und zu verlassen wie er oder sie das gerne wünscht, außer am Freitag, da gilt einmal rein und einmal raus. Preislich sind wir für alle 3 Tage bei 108 Euro

Tageskarte

Mit einer Tageskarte kommt man nur ein mal rein und auch nur ein mal wieder raus, dies sollte man vorher sich gut überlegen bei dem Kauf ob da nicht eher die Dauerkarte eher was für einen ist.

Preislich kostet die Tageskarte 55 Euro Pro Tag

Samstag und Sonntag

Die Samstag sowie die Sonntag karte werden zu den Regulären Preisen wie auch die Privatbesucher Karten verkauft, da Fachbesucher nur von Mittwoch bis und mit Freitag gilt. Preislich sind wir da bei 30.50 Euro pro Karte und Besucher.

Kaufen könnt ihr euch die Fachbesucherkarten unter diesem Link.

Fachbesucherkarten

Quelle:

Gamescom Presse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.